Jobsuche:
Auf einen Blick:

Staplerfahrer (m/w)

Referenz-Nummer 14105
Start: ab sofort
Arbeitszeit: Vollzeit
Einsatzort: Norderstedt
Art: Arbeitnehmerüberlassung

Ihr(e) Ansprechpartner(in):

Volker Fink

Gess & Partner GmbH
Herr Volker Fink
Alte Rabenstraße 32
20148 Hamburg

Telefon: 040-514007170
eMail: v.fink@gess-group.de

Datenschutz

Der Schutz Ihrer personenbezogener Daten ist uns ein großes Anliegen. Wir stellen technisch und organisatorisch sicher, dass die Vorschriften über den Datenschutz sowohl von uns als auch von externen Dienstleistern eingehalten werden.

weiterlesen

Die Gess Group ist zum vierten mal in Folge ausgezeichnet als TOP-Personaldienstleister Deutschlands.

Auch 2017 hat die Gess Group wieder bei der größten deutschen Befragung dieser Art teilgenommen . Die Zeitschrift Focus ermittelte in Zusammenarbeit mit Xing und Kununu aus 22 Branchen die „TOP-Personaldienstleister Deutschlands.“

 

Gess Group vermittelt Ihr Know-how profilscharf und Ihren Wünschen entsprechend an geeignete Unternehmen. Im Vermittlungsprozess setzen wir auf unsere Markt- und Branchenkenntnisse und auf unser starkes Netzwerk bestehend aus lokalen Bildungsträgern und namhaften Dachverbänden sowie die persönlichen Kontakte zu Unternehmen. Sie profitieren von einer individuellen Betreuung und einem zielgerichteten Recruiting. Für einen unserer namhaften Kunden suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n)

Staplerfahrer (m/w)

Norderstedt, Referenz-Nummer: 14105
Ihre Aufgaben:
  • Kommissionierung der Ware
  • Selbstständiges Einlagern von Wareanlieferungen mittels Gabelstapler
  • Be- und Entladen von Containern mit Hilfe eines Gabelstaplers
  • Allgemeine Lagertätigkeiten im Versand

Ihr Profil:
  • erste Erfahrungen mit Lagerarbeit (eine Ausbildung als Fachlagerist wäre von Vorteil)
  • sicherer Umgang mit Frontstaplern zwingend notwendig
  • Kenntnisse und Erfahrungen mit Hochregalstaplern (wären von Vorteil - werden aber nicht vorausgesetzt)
  • Bereitschaft zur Schichtarbeit

06:00 Uhr bis 14:30 Uhr / 14:30 Uhr bis 23:00 Uhr
  • Belastbarkeit, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Kundenorienrierung
  • Qualitätsbewusstsein
  • Höhentauglich
  • Staplerschein
  • G 25 (wäre von Vorteil)

Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Unterlagen mit einem aktuellen Lebenslauf und einem aktuellen polizeilichen Führungszeugnis.
(Da es sich um eine Tätigkeit im Sicherheitsbereich handelt, ist ein aktuelles polizeiliches Führungszeugnis erforderlich.)


Ihre Perspektiven:
Es erwartet Sie ein interessanter Arbeitsplatz in einem renommierten Unternehmen bei leistungsgerechter Vergütung und attraktiven Sozialleistungen.

IHRE VORTEILE IN DER ARBEITNEHMERÜBERLASSUNG BEI GESS:
  • Leistungsbezogenes Gehalt nach Tarif
  • Ggf. übertarifliche Zulagen
  • Bis zu 30 Urlaubstage (je nach Betriebszugehörigkeit)
  • Zahlung von Sonderprämien (u. a. Urlaubs- und Weihnachtsgeld, vermögenswirksame Leistungen)
  • Einsätze gemäß Qualifikation
  • Chance auf Vermittlung in ein Beschäftigungsverhältnis bei unseren Kunden
  • Mitarbeiter wirbt Mitarbeiter - Empfehlungsprämie


Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) an den unten genannten Ansprechpartner.

Ihr(e) Ansprechpartner(in):

Gess & Partner GmbH
Herr Volker Fink
Alte Rabenstraße 32
20148 Hamburg

Telefon: 040-514007170
eMail: v.fink@gess-group.de

Jetzt bewerben

* Aus Gründen der Lesbarkeit verwenden wir in dieser Stellenbeschreibung lediglich die männliche Form, sprechen jedoch immer gleichermaßen männliche und weibliche Bewerber an.

 

Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns gerne an!

Auch wenn Sie nicht alle Anforderungen erfüllen lohnt sich eine Bewerbung. Sprechen Sie uns an, ggf. können fehlende Qualifikationen vorab geschult oder im Einsatz erarbeitet werden. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Bitte senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Unterlagen, mit aktuellem Lebenslauf bzw. Projektübersicht, Verfügbarkeit und Stundensatz- bzw. Gehaltsvorstellung, unter Angabe der Job-ID (bitte im 'Betreff' angeben).

Zurück zu den Suchergebnissen